Wer betreibt den Server?

Der Betreiber des Angebots muss mit dem Betreiber des Servers (Rechner) nicht identisch sein. Es kann in Verzeichnissen nach den offiziellen Inhabern der verwendeten Domain-Namen (siehe auch Aufbau von Domainnamen) und IP-Adresse gesucht werden. Der Aufbau der Domain-Namen kann schon sehr aussagekräftig sein. IP-Adressen sind vierstellige Zahlen (z.B. 195.186.82.74), die einem bestimmten Rechner im Internet zugewiesen sind. Hinter jedem Domain-Namen versteckt sich eine IP-Adresse (www.ssm-site.ch ergibt die vorhergend erwähnte IP-Adresse). Die Domain-Namen erleichtern den Umgang mit Domain-Namen, sie sind leichter handhabbar, als reine Zahlenadressen.

Domain-Namen abklären

Mit Hilfe von bestimmten Webseiten, können die Betreiber von Domains gesucht werden, indem in die Whois-Suchmaske, der Domainname ohne www eingegeben wird: Beispiel: ssm-site.ch

  • In der Schweiz über die Seite: SWITCH WHOIS Gateway Eingegeben wird lediglich der reine Name ohne http:// und www, also z.B. ssm-site.ch
  • Alle Webseiten und IP-Adressen weltweit überprüfen
  • Alexa: Webseiten analysieren in Bezug auf Verlinkung, Ranking der Aufrufe etc.
  • Links auf die eigene Webseite werden aufgeführt und weitere Informationen, die allerdings ein Login verlangen.

Weitere Abklärungen zu IP-Adressen und Emailadressen